Das Licht nicht unter den Scheffel stellen

 

 

Lukas 11, 33-36